Freiraum
glaube, liebe, hoffe!

Der Abend in St. Heinrich startet mit dem traditionellen Fünf-Chöre-Konzert. Jeder Chor hat Lieder zum Thema glaube. liebe. hoffe im Gepäck.

Nebenan im Gemeindehaus geht es um das von Papst Franziskus ausgerufene Jahr der Barmherzigkeit. Biblische Erzählfiguren setzen die sieben Gaben der Barmherzigkeit in Szene. Besucherinnen und Besucher können die Figuren auch selbst bewegen.

In die Nacht geht es dann noch einmal mit rockigen, jazzigen oder auch ganz ruhigen Klängen, die jungen Gospelsänger der Gemeinde laden ein zum Mitgrooven, Mitsingen und zum Träumen.

19.00 – 20.30 Fünf Chöre Konzert: „Viva la musica à capella glaube-liebe-hoffe“
21.00 – 22.00 Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren im Gemeindehaus: „Barmherzig, gestern und heute“
23.00 – 0.30 Gospelkonzert mit Rich Sound: „We can move mountains“

Mitwirkende:
Cantus Oecumenicus, Kieler Chorgemeinschaft, E-Moll Chor, Frauenchor Concordia e.V., Trio Chor, Jugendgospelchor Rich Sound und Band, Gruppe „Biblische Erzählfiguren“.

Kontakt:
Kirchenmusiker Michael Kallabis, 
Tel: 0431 – 30 668

Veranstaltungsort:
St. Heinrich Kirche, Feldstr. 172, Kiel