Freiraum – glaube.liebe.hoffe

NdK-2015-1-web-16x9_c38f2e7683
Trommeln machten die Ansgarkirche 2015 zur afrikanischen Partyzone (Foto: Stefanie Rasmussen-Brodersen)

Die Nacht der Kirchen 2015 klingt bei vielen noch nach, doch längst laufen die Vorbereitungen für 2016. Die Planungsgruppe der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) hat mittlerweile das Motto festgelegt:

Freiraum – glaube.liebe.hoffe

Freuen Sie sich schon jetzt auf ein abwechslungsreiches Programm in den Kieler Kirchen aller Konfessionen und bringen Sie sich gern in die Planungen vor Ort mit ein!

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.